Bobby Schenk: Südseeträume

Südseeträume Book Cover Südseeträume
Bobby Schenk
Törnbericht, Reisebericht
Delius Klasing
1998
Gebundene Ausgabe
-

Mit seiner Frau Carla und einer kleinen Crew war Bobby Schenk unterwegs im Paradies der Blauwassersegler, in der Südsee. Von den Marquesas aus besegelte er den südlichen Pazifik, besuchte Französisch-Polynesien und die Trauminseln Tahiti und Bora Bora. In seinem mit vielen Farbfotos ausgestatteten Buch schreibt er über das unbeschwerte Segeln in einem Gebiet ohne Touristen und Marinas und natürlich auch über sein Lieblingsthema, die Navigation in unbekannten Gewässern.

1 Rezension zu Bobby Schenk: Südseeträume

  1. Ja der Meister Schenk, von dem muss natürlich jeder #Freund der Seefahrt “ zwei Bücher besitzen. Zum einen „Die Yachtnavigation“ zum anderen die „Südsee Träume“ Mir persönlich gefallen seine Erzählungen besser als seine Sachbücher. Diese sind selbstverständlich fachlich gesehen absolut tadellos, aber für meinen Geschmack eben zu schulmeisterlich mit dieser so typisch grimmigen Besserwisserei. Daran merkt man,dass Niemand seine berufliche Herkunft (Richter) verleugnen kann. Also lieber von der Südsee träumen, davon kann man schließlich nie genug bekommen.
    Christian Hacker

    0

Rezension hinterlassen