K. Hahn: Angetörnt

Angetörnt: Der ganz normale Charterwahnsinn Book Cover Angetörnt: Der ganz normale Charterwahnsinn
K. Hahn
Roman, Erzählung
Delius Klasing
2013
Gebundene Ausgabe, Ebook
176

Lachen zwischen zwei unversöhnlichen Gegensätzen: Land und Wasser

Die Anzahl der Menschen, die schon einmal sehnsüchtig vom Urlaub auf einer Yacht geträumt haben, ist Legion – die der Bedenken allerdings ebenfalls: Wie kann man mit Fremden auf so engem Raum zusammenleben, ohne dass es zu Konflikten kommt?

Diese urkomischen Segel-Geschichten sind eine originelle Satire auf die allerschrecklichsten Urlaubsprobleme. „Angetörnt“ ist der neueste Klassiker auf dem Markt der maritimen Kurzkomödien, den auch der erfahrene Leser am Ende mit den Worten zuklappt: „Genauso isses! Einfach wunderbar!“, obwohl er gleichzeitig ahnt, dass die Wirklichkeit natürlich noch viel, viel schlimmer ist … Das ideale Geschenk für jeden Segler – und jeden, der es erst noch werden will!

2 Rezensionen zu K. Hahn: Angetörnt

  1. Okay, das Teil ist in der Pipeline (bestellt). Klingt spannend. In ein par Tagen werde ich den Stoff in meinem „Weichkeksprozessor“ installiert haben. Dann gibt’s natürlich meinen ungefragten Kommentar dazu.
    Bis dahin.. CHRISTIAN.

    0
  2. So, jetzt wird sich einen Angetörnt!
    Das Beste kommt zum Schluss.
    Geschichten die das Leben schreibt. Spätestens im letzten Kapitel, bei Tante Irmi im Seglerladen, sieht man die beschriebenen Charaktere lebhaft und plastisch vor einem. Ein paar Mal musste ich beim Lesen laut auflachen.
    Die Welt scheint wirklich übersät zu sein, von den unmöglichsten Stereotypen. Kamen mir die meisten Typen seltsam vertraut vor, fühlte ich mich gleichermaßen ertappt dabei, selbst eine kautzige Type zu sein. Ob nun auf einem Segeltörn oder in sonst irgendeiner Reisegruppe, es wird wohl immer Zeitgenossen geben, die einem verblüffen, sprachlos machen oder einfach nur anwidern. Jene Mitmenschen die penetrant ihre Persönlichkeit zur Schau stellen. Häufig sind Wassersportler, Golfspieler und Pferdenarren prädestiniert dafür, anderen Leuten schrecklich auf den Wecker zu fallen.

    Angetörnt ist ein nettes handliches und putzig geschriebenes Büchlein.
    Auch für Nichtwassersportler allemal unterhaltsam.
    Christian Hacker

    0

Rezension hinterlassen