Rollo Gebhard: Seefieber

Seefieber.: Allein mit der Jolle Richtung Indien und über den Atlantik. Book Cover Seefieber.: Allein mit der Jolle Richtung Indien und über den Atlantik.
Rollo Gebhard
Törnbericht, Reisebericht
Millemari
03.2016
Taschenbuch
346

Da segelt einer. 1960. In einer Jolle. Von Italien aus Richtung Indien. Im kleinsten Boot. Mit minimalsten technischen Hilfsmitteln und ohne verlässliche Seekarten. In der wildesten Natur. Ohne geringste Möglichkeit zur Kommunikation mit Zuhause. Rollo Gebhard und sein Buch SEE¬FIEBER – das ist größtes Draufgängertum. Sein Einsatz: das Leben. Nicht auf der Jagd nach Rekorden, sondern aus der Gier nach Leben. Rollo Gebhard inspirierte Millionen. Diese anhand von Tagebuchaufzeichnungen und Original¬manuskripten komplett überarbeitete Neuausgabe von SEEFIEBER erlaubt dem Leser das intensive Dabeisein und Miterleben, wie ein Mann ohne alle technischen Hilfsmittel von heute seinem Traum folgt und auf einer 5-Meter-Jolle aus Holz eine Reise voller Entbehrungen wagt. Mit wenig mehr als einem Satz Segel und einigen Büchsen Kompott geht er bis an die Grenzen seiner Kraft. Mit bisher unveröffentlichten Faksimile-Auszügen aus dem handschriftlichen Tagebuch! Neben SEEFIEBER schrieb Rollo Gebhard auch folgende Bücher, die bei millemari. erscheinen: Ein Mann und sein Boot. Leinen los, wir segeln um die Welt. Mein Pazifik. Rolling Home. Mit Rollo um die Welt. Freiheit auf dem Wasser. Logbuch eines Lebens. Die BIBLIOTHEK DER EXTREME versammelt außergewöhnliche Reisen und ungewöhnliche Leben. Jeder Titel dieser Reihe ist ein literarisches Zeugnis einer einzigartigen Reise, die andere Menschen inspirierte, ihr Leben zu überdenken und den Wunsch auslöste, aufzubrechen und Ähnliches zu erleben. Jeder Band in der BIBLIOTHEK DER EXTREME wurde bei millemari. vollständig überarbeitet, neu mit Karten und zusätzlichem Material und erläuterndem Vorwort eines Zeitzeugen ausgestattet. Wir verlegen Bücher und Filme über die innere und die äußere Reise. Über Reisen, die bewegen und darüber, wie wir uns ändern, wenn sich die Orte ändern. Segler denken nachhaltig! Anders als viele Verlage drucken wir ein Buch nur dann, wenn es bestellt wurde. Das vermeidet nicht nur die Abholzung ganzer Wälder. Es schont auch die Umwelt. Nach den Tagebüchern und dem maschinengeschriebenen Originalmanuskript überarbeitet und herausgegeben von Thomas Käsbohrer.

Hinterlasse jetzt eine Rezension

Rezension hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*